Mittwoch, 15. Juni 2011
Heute beim News lesen arbeiten kompilieren ist mir folgendes aufgefallen:

Wenn man die Vor- und Nachnamen der beiden verblödetsten bekanntesten Tea-Party Frauen, Sarah Palin und Michele Bachmann, neu kombiniert, erhält man ... Trommelwirbel ... Michele Palin.

Kann das ein Zufall sein?
... link (0 Kommentare)   ... comment

Donnerstag, 21. Oktober 2010
Soso, die Franzosen meinen also unsere guten deutschen ICEs wären unsicher. So ein Blödsinn. Die wunderbaren deutschen ICEs funktionieren einwandfrei!

... Außer es ist wärmer als 25°C ... oder es friert ... oder es regnet ... oder ...

Naja auf jeden Fall sind unsere fahrenden Saunen total sicher. Immerhin ist das deutsche Wertarbeit!
... link (0 Kommentare)   ... comment

Mittwoch, 23. Juni 2010
soviel dazu.
... link (0 Kommentare)   ... comment

Mittwoch, 9. Juni 2010
damnit. Aber die Argumentation hat funktioniert. Danke P.
... link (1 Kommentar)   ... comment

Dienstag, 18. Mai 2010
Ohne Worte.
... link (2 Kommentare)   ... comment

Donnerstag, 23. Juli 2009
Tja, Bahnschienen sind böse. Vor allem für Fahrradfahrer. Nicht, dass ich das nicht wüsste oder denken würde jemand anders wüsste das nicht ... aber trotzdem bin ich gestern beim Versuch die Kapellenstr. zu überqueren mal wieder anders vom Fahrrad abgestiegen.

Zum Glück ist nicht viel passiert und in Zukunft werde ich (noch mehr) drauf achten das der Winkel zwischen Fahrradreifen und Schiene möglichst nah an 90° ist.
... link (0 Kommentare)   ... comment

Montag, 20. Juli 2009
wtf? Was denken Menschen den? Stasi 2.0 werd ich wohl nicht anziehn ...

... wobei :D
... link (0 Kommentare)   ... comment

Mittwoch, 10. Juni 2009
Ich vermute ja stark, dass es am fehlenden Bart liegt. Die Gerüchte, dass es an der Frisur liegen könnte sind allerdings auch aufgekommen. Ist aber auch ziemlich egal woran es liegt, es ist schon ziemlich beänstigend .. oder auch ein Kompliment wie mans sieht.

Scheinbar sehe ich neuerdings so jung aus, dass man mich wieder im Supermarkt beim Einkaufen von Alkoholika aufs Alter kontrollieren muss. Ich hoffe das hält nicht an.
... link (2 Kommentare)   ... comment

Freitag, 22. Mai 2009
Bisher dachte ich ja immer alle Freiburger wären Öko-Hippies. Letztes Wochenende wurde ich eines besseren belehrt. Nachdem sich W. 4 Stunden lang (zu einer Zeit zu der er eigentlich schlafen wollte) mit einem Idioten aus Freiburg (nennen wir ihn mal S.) über die Abschaffung des Frauenwahlrechts diskutieren musste (S. war natürlich für die Abschaffung) wurde das Wochenende eigentlich erst richtig interessant.

Es fing mit so dümmlichen Kommentaren von Seiten des Freiburgers wie "Gegen Burschenschaften vorzugehen ist gleichzusetzen mit dem Holocaust" an, und hatte seinem Höhepunkt in einem Streitgespräch zwischen S. und A. Dumm nur wenn man selber keine Argumente für seine lächerlichen Thesen hat.
S. versuchte dabei zu vermitteln wie sexuelle Belästigung gegenüber Männern funktioniert. Man stelle sich folgende Situation vor:
Ein Mann in einer Kneipe/Disco an der Bar. Irgendwann gesellt sich eine leicht begleitete Frau dazu die sich von ihm, während er ihr erzählt wie toll er ist alkoholische Kaltgetränke ihrer Wahl ausgeben lässt. Nach spätestens dreien sollte die Frau aber dann auch bereit sein mit dem Herren zu schlafen, weil sonst: sexuelle Belästigung. Eindeutig.

Man kann sich vielleicht vorstellen, dass das Publikum diese Argumente nicht ganz verstand. Zumindest für die Frauen hatte da S. aber auch eine passende Erklärung: "Ihr könnt das nicht verstehen, euch fehlt da was...". Blöd jetzt, weil .. mir fehlt da nix und ich verstehs auch net.
... link (0 Kommentare)   ... comment

Freitag, 15. Mai 2009
Parlamentarier1: "Ich schlage G. für das Sozialreferat im Vorstand der Studierendenschaft der Uni Karlsruhe vor"
Parlamentarier2: "Die können wir ja auch ohne Personalbefragung in Abwesenheit wählen."
Parlamentarier3: "Wer ist das?"
Parlamentarier4: "Die macht gerade so Sozialberatung."
Parlamentarier5: "Weiß jemand ob sie das Amt überhaupt übernehmen würde?"
Parlamentarier6: "Nö, noch nicht gefragt..."
Parlamentarier7: "Gut dann lass mal wählen."

Ergebnis 1. Abstimmung: (5/1/Rest)

Hinweis:
Die Zitate sind nur inhaltlich richtig, aber nicht wörtlich zu verstehen.
Parlamentarier n und Parlamentarier m sind nicht zwingend unterschiedlich.
... link (0 Kommentare)   ... comment